Konsumieren – nicht denken!

… was für diesen Blog gilt, galt auch für mich lange Zeit in Bezug auf Gras. Dann bin ich auf drugcom.de gestoßen. In 50 Tagen war ich clean. Als nächstes will ich mit Koksen aufhören und später denke ich vielleicht über Alkohol nach.

Schön auch, dass man diesen Blog bei Google finden kann, wenn man nach „Kokain strecken“ sucht.

Ach und es wird auch höchste Zeit von Grass wegzukommen. Meine Blechtrommel habe ich an Herbie verschenkt … der trommelt jetzt immer, wenn Irina schlafen will.

Dimitri.

Irina ist ein Thetan-Titan!!!

Der gestrige Entschluß der gesamten Bootsbesatzung, der russisch-orthodoxen Kirche den Rücken zu kehren und sich voll und ganz unserer neuen Religion zuzuwenden, hat ein Menge kreative Energie freigesetzt:

Fedor hat aus Teilen des Feuerleitsystems ein E-Meter zusammengebastelt, Irina hat ihre leckeren Blinis gekocht und ich habe die sorgsam gehütete Wodka-Notreserve (Russkij Standard) geopfert. Dann wurde munter getrunken, verzehrt und geemetert. Irina hat gewonnen, sie hatten einen Thetan-level von 13! Allerdings hatte sie auch schon zwei Flaschen Russkij Standard ganz allein geleert, und unser höchst religiöse Selbstversuch hat eine eindeutige Korrelation zwischen Wodka- und Thetan-Level gezeigt.

Natürlich musste unsere Schiffsikone auch dran glauben, aber wozu hat man einen Tuschekasten an Bord…

sanctus-hubbardus.jpg

spas_vsederzhitel_sinay.jpg

blocker.gif

nachher

vorher

blocker.gif

Getragen

Getragen wirst Du,
die Haut ist flauschig weich,
verloren gar,
bis in der Frösche Laich.

Die rote Sonne scheint dir ewig fern,
ein Gartentag mit einem jungen Mann,
denn auch die Runkelrübe rollt davon,
der Arzt, der nicht ertrinken kann.

Die Welt ist öde, fad und voller Glück,
aus Brot gemauert jeder Ofen flieht,
dem Astloch dem der Elefant entrückt,
so dass der Sinn des Lebens elf ergibt.

Dimitri

Totally Lost

Heute abend sind wir aufgetaucht und vor uns lag die Insel aus der Staffel von Lost. Ich bin kurz an Land gegangen und hab mich umgeschaut. Die Leute dort haben sich entweder gerade gegenseitig gefoltert oder aufeinander mit Maschinengewehren geballert. In schießfreien Minuten haben sie sich dann mit Drogen vollgepumpt oder gegenseitig getauft.

Über die Lage der Insel mag es gewisse Unklarheiten geben, aber dass sie ein amerikanisches Bundesland ist steht außer Frage.

Nachdem wir einen Typen namens Desmond an Bord genommen hatten, sind wir dann schleunigst wieder abgetaucht.

D.

Neulich im Callcenter

Jetzt weiß ich warum man in Call-Centern immer so seltsame Auskünfte bekommt (siehe Bild).

Callcenter

Veröffentlicht in An Land, narf, Sinn des Lebens. 1 Comment »

Top F: Pflanzen

Was sollen Topfpflanzen,
wenn man keine Beilagen kocht?

Was soll ein Nachttopf,
wenn man keine Nacht koch?

Ohne Kochen macht alles keinen Sinn.

D.