Ach, At-Kaiser

Achat, Achat,
wo war ich grad‘?
Ach ja, vom Kaiser wollt‘ ich sprechen,
mit Franz, dem kann man super Zechen.

Doch mit Achi kann man besser dichten,
das ist viel höher zu Gewichten:

Achatkaiser is back!

Königsklasse: Katzenblog

Ich bin auf dem besten Weg zum Katzenblog. Hier ein erstes Bild von meiner Lieblingskatze, der neunschwänzigen. Ursprünglich hatte sie zwölf Schwänze, aber meine Domina hat zu doll zugeschlagen. Nächstes mal Blog ich vielleicht ein Bild von meinem Rücken.

Neunschwänzige Katze

Dimitri

Suchet so werdet ihr finden

Und hier eine Liste der Suchbegriffe, mit denen mein Blog gestern gefunden wurde:

  • tüte schnee
  • tauchgeräusche
  • kirche unter wasser
  • U-Boote kaufen
  • bestes badezusatz für wanne
  • porno quallen
  • unterwasser porno
  • Scientology Oktober 2007

 

Besonders die Suchbegriffe „bestes badezusatz für wanne“ machen mich nachdenklich … der Rest ist ja durchaus seriös.

Dimitri

P.S. Was der Papst wohl zu dieser Seite sagen würde?

P.P.S. Okay, das P.S. ist zu sehr seitenfixiert sagt Mutter Theresa.

Xenu!!!

Wahrlich, ich bin die Reinkarnation von Lord Xenu,

denn auch ich habe den Überläufer Fedor und den loyale Offizier Irina mehrfach unter Vorwänden in den Maschinenraum gelockt um sie mit Injektionen von Alkohol und Glykol zu lähmen.

Für wahr, ich bin zu Großem bestimmt. Meine neue Religion beginnt mir Freude zu bereiten.

HAR HAR HAR!!!

Scientologen in Deiner Nähe finden.

Ich habe da eine äußerst interessante Religion gefunden, mit Anhängern überall – bestimmt auch in Deiner Nachbarschaft.
Folgende Seite hilft bei der Kontaktaufnahme. Finde auch Du Scientologen in Deiner Nähe:

http://www.truthaboutscientology.com/

Kirche unter Wasser

Sehr schön auch, dass es ausgesprochen neutrale Seiten wie die folgende gibt, auf der man mal ganz objektiv testen kann, ob man vielleicht die Religion wechseln sollte: http://religo.ch/ist-die-scientology-lehre-fur-mich-geeignet/

In dem Zusammenhang auch zukunftsweisend: kirche.tv

Was ist der beste Badezusatz?

 

Das heiße Badewasser,
ergießt sich aus dem Hahn,
ich werde langsam nasser,
es kaum erwarten kann.

Denn wenn die Wanne voll ist,
da fehlt nur noch ein Ding,
es duftet und es blubbert,
wenn ich die Packung schwing.

Beim Badezusatz gibt es,
für mich gar keine Wahl,
da will ich nicht Zitrone,
das ist mir zu banal.

Nicht Pflaume oder Kirsche,
auf keinen Fall Geranie,
am Ende weichen alle,
der edlen Rosskastanie!

Blubb

Beschäftigung ist Einstellungssache

Das Brot im Kühlschrank schimmelt,
der Käse krabbelt schnell,
wo es von Käfern wimmelt,
dort ist es wenig hell.

 

Auch ich bin wenig helle,
IQ von zwölf mal acht,
was rauskommt keine Ahnung,
ich hab‘ noch nie gedacht.

 

Zu meinem Glück da kratzt mich,
das alles gar nicht an,
ich bin nie unzufrieden,
weil ich loslassen kann.

D.

Veröffentlicht in Atlantik, Gedicht, religion. 3 Comments »