Nicht am Uboot lecken …

… das gibt Seepocken auf der Zunge.

D.

Advertisements
Veröffentlicht in An Land, scientology. 3 Comments »

3 Antworten to “Nicht am Uboot lecken …”

  1. konsumdichter Says:

    Ich ahnte es schon lange,
    wenigen Sekunden dannach,
    und mir wurde ernsthaft bange,
    dachte ich an meine Schmach.

    Alle würden sie sehen,
    auch unter den Socken,
    Und man kann damit schwer gehen
    Diese blöden Seepocken.

    Ahoi, von konsumdichter und Captain Iglo 😉

  2. Bob Says:

    wa’um wagft dwu daw erwft weftf?

  3. Kitty Non Grata Says:

    vom Leben gelernt…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: