Konsumieren ohne korrumpieren

Konsumdichter treibt mich zum Äußersten:

Nicht jedes Trash-Gedicht das muss,
vier-versig sein und voll mit Stuss,
heut‘ bin ich schick,
mit Limmerick
und mach‘ erst ein‘ Vers später Schluss.

Di
mi
tri (drei-Vers-Gedicht)

Advertisements
Veröffentlicht in Gedicht, Kritik. Leave a Comment »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: