Bitte Freimachen falls Marke zur Hand

Was ist das für eine Marke, wegen der man sich ausziehen soll? Tommy Halflinger? Joooop?

Ich versteh’s wieder nicht.

Dimitri

Advertisements
Veröffentlicht in gibt es einen Gott?. 3 Comments »

3 Antworten to “Bitte Freimachen falls Marke zur Hand”

  1. LeClerc Says:

    Ich denk mal, das gildet wieder nur für Leute, die sich eine neue Hand einer bestimmten Marke (Bosch, Siemens Medical Systems, Aldi, MI6, ) zugelegt haben oder zulegen mussten und meint sofern mich diesmal wieder nicht alles täuscht, dass der- oder diejeniege seine/ihre künstliche Hand freimachen und vorzeigen soll, z.B. beim Check-In vor betreten der U-Bahn. Er läuft ja sonst gefahr vom mittlerweile überall installierten Exematen wegen nicht übereinstimmender Fingerabdrücke liquidiert werden zu müssen. Sowas würde ich als U-Bahnbetreiber auch nicht wollen. Es sollen ja keine Unschuldigen umkommen …

  2. mbuzzman Says:

    Da geht es sicherlich um Handschuhe.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: