Facebook down!

Die Server von Facebook sind in einem gigantischen Flammeninferno vernichtet worden, eine Meldung auf die ich seit Wochen gebannt warte. Ich kann mir keine sinnlosere Anwendung vorstellen, mit der man seine wertvolle Zeit – ich habe schließlich ein Uboot unter Wasser zu halten – schlechter verschwenden könnte. Mein Facebook-Account enthält soviele unnütze Informationen, dass mir – ein Wahrheitsfanatiker der ich nunmal bin – das Grausen (es ist schon fast ein Schwarzsen) tief in die Nierengegend fährt.

Ich sage: „Schluss damit! Lieber bloggen oder bei Scientology mitmachen.“

Dimitri

Advertisements

Eine Antwort to “Facebook down!”

  1. Bob Says:

    Nein, Dimitri, du bei Facebook? Tu Quoque, Dimitri?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: