Beschäftigung ist Einstellungssache

Das Brot im Kühlschrank schimmelt,
der Käse krabbelt schnell,
wo es von Käfern wimmelt,
dort ist es wenig hell.

 

Auch ich bin wenig helle,
IQ von zwölf mal acht,
was rauskommt keine Ahnung,
ich hab‘ noch nie gedacht.

 

Zu meinem Glück da kratzt mich,
das alles gar nicht an,
ich bin nie unzufrieden,
weil ich loslassen kann.

D.

Advertisements
Veröffentlicht in Atlantik, Gedicht, religion. 3 Comments »

3 Antworten to “Beschäftigung ist Einstellungssache”

  1. PvdD Says:

    I throw me away.

  2. Arzu Says:

    Where do you throw you?

  3. Submariner Humor « Unter Wasser Says:

    […] Tauchgänge Submariner HumorHol auch Du Dir ein Uboot!Scientologen in Deiner Nähe finden.Beschäftigung ist EinstellungssachePorno im UbootFanpostAufbau eines typischen UbootsGutes Morgen!Die sonnige Seite der […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: